Suche

Motorrad-Planet > 14. GDMA

14 Große Dresdner Motorrad Ausfahrt vom 13.05.2007

Nachdem die Große Dresdner Motorradausfahrt (GDMA) im vergangenen Jahr stillstand, wurden vom Veranstalter in diesem Jahr alle Hebel in Bewegung gesetzt, um das Event wieder ins Rollen zu bringen. Grund für die Pause waren unter anderem die Kosten für die Polizei, die bis dahin die Ausfahrt unentgeltlich begleitet hatte. Mario Gerbet, Geschäftsführer des Motorradhaus Dresden und Initiator der jährlichen GDMA, kann sich nun über die neue Zusammenarbeit mit der Polizei freuen. Die Route wurde genehmigt, und endlich wurde es wieder laut in Dresden.

  • Die Wiederlebungen der GDMA ist eindrucksvoll gelungen
  • etwas über 5.000 Bändchen wurden an den Mautstellen ausgegeben
  • Etwa 8.000 Teilnehmer insgesamt
  • viele, viele tausend megabegeisterte Zuschauer an der Strecke
  • Polizei und Sanikräfte haben vier leichte Stürze registriert, ohne körperliche Folgen
  • Entgegen allen Skeptikern, die Tour ist durchweg prima gerollt
  • Wer nicht dabei war hat was verpasst

..........hier ein paar Bilder der Firma Motorrad-Planet.................